Wallfahrtskirche und Kloster Waghäusel
Wallfahrtskircheund Kloster Waghäusel

Die Überzeugung, dass Gebet die Macht hat, positive Veränderungen anzustoßen, liegt einer  Initiative zugrunde, die wir mit Gottes Hilfe und Ihrer Unterstützung mit dem Fronleichnamsfest 2019 starten wollen:

 24/7 – Eucharistische Anbetung
in allen 168 Stunden der Woche

Jesus hat uns in der Eucharistie ein wunderbares Geschenk hinterlassen und es tut gut, einfach bei IHM zu sein. Er setzt sich uns aus und wir dürfen uns, so wie wir sind, IHM aussetzen. Dekan Bernhard Hesse aus Kempten kann ein schönes Zeugnis davon geben, wie Gemeinden durch die eucharistische Anbetung verändert werden können. Er wird am Mi 29.5., 19.30 Uhr mit einem Team zu uns kommen und berichten. Am darauffolgenden Wochenende wird er dazu in allen Gottesdiensten bei uns predigen. Wir sind überzeugt, dass auch bei uns sich noch vieles segensreich weiter entwickeln kann, wenn wir miteinander diesen Schatz noch mehr entdecken. Herzliche Einladung! Das übliche Treffen der Anbeter am Vorabend von Fronleichnam entfällt zugunsten dieses Abends. Gestaltete Anbetungsstunden sind Di 21.5. und 18.6.19, jeweils 16.30 Uhr.

Tage des Gebetes im Kloster verbringen
Ticket für eine Audienz beim HERRN.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
Hier können Sie sich aussprechen
Orte des Zuhörens.pdf
PDF-Dokument [189.1 KB]

Statio des Martinuswegs

 

Journalistin geht ins Kloster (für einen Tag...)

www.morgenweb.de/bruhrainer-zeitung

2018-09-22_bz-bru_3.pdf
PDF-Dokument [418.0 KB]

Rückblick auf das zweite gigfestival in Waghäusel

save the date: Das nächste ist am Fr 19.7.19, 17 Uhr am Kloster Waghäusel!

Hinweis für Priester, gerne zum Weiterleiten! Ein Zeugnis für diese Tage findet sich hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kloster Waghäusel

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.